Donnerstag, 25.04.2019 (CEST) um 18:42 Uhr
www.windowspage.de Werbungnotebooksbilliger.de
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Query - Informationen über den Mehrbenutzerbetrieb anzeigen
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10

Das im Lieferumfang von Windows enthaltene Dienstprogramm für die Mehrbenutzerabfrage ("query.exe") zeigt verschiedene Informationen über die Benutzer und Sitzungen an. Z. B.:

  • Welcher Prozess wurde von welchem Benutzer bzw. Sitzung gestartet.
  • Welche und wie viele Benutzer sind angemeldet (inkl. Status).
  • Zu welcher Zeit haben sich die Benutzer angemeldet.

Bei dem Programm / Tool handelt es sich um ein sogenanntes Konsolenprogramm (keine grafische Benutzeroberfläche). Es zeigt nur die entsprechenden (gefilterten) Informationen an.

So geht's:

  • Windows XP und höher:
    • "Start" > "Programme" > "Zubehör" > "Eingabeaufforderung" (oder "cmd.exe" starten)
  • Windows 10:
    • "Start" > "Windows-System" > "Eingabeaufforderung" (oder "cmd.exe" starten)
  • Als Befehl geben Sie "%windir%\System32\Query.exe" (bei Windows XP: "%windir%\System32\dllcache\Query.exe" und den entsprechenden Parameter ein. Z. B.: "%windir%\System32\Query.exe Session"
  • Drücken Sie die Eingabetaste.

Query.exe

Liste der Parameter:

Parameter: Kurzbeschreibung:
Process Zeigt eine Liste mit allen Prozessen eines Benutzer oder einer Sitzung an.
Session Zeigt Informationen über Terminalsitzungen an (Leistung, Verbindung, Nutzerzahl).
Termserver Zeigt die verfügbaren Terminalserver im Netzwerk an.
User Zeigt Informationen über am System angemeldete Benutzer an.

Hinweis:

  • Durch den Parameter "/?" kann die Kurzhilfe zum Befehl / Parameter aufgerufen werden. Z. B.: "%windir%\System32\Query.exe User /?"
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!