Mittwoch, 10.08.2022 (CEST) um 00:44 Uhr
www.windowspage.de 20 Jahre Windowspage
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Taskleiste - Ordnerverknüpfung an die Taskleiste anheften
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 7, Windows 8, Windows 10, Windows 11

Rechts neben der Schaltfläche "Start" lassen sich Programme und Apps sowie Verknüpfungen zu Programmen / Apps an die Taskleiste anheften. Die angehefteten Programme / Apps bleiben für den Benutzer immer sichtbar und können somit schnell und einfach aufgerufen werden (z. B. "Windows-Explorer" oder "Microsoft Edge"). Mit Hilfe von Windows-Explorer lassen auch Ordner an die Taskleiste anheften (z. B. Download-Ordner des Benutzers). Ein Klick auf das Ordnersymbol öffnet ein Windows-Explorer-Fenster mit dem Ordnerinhalt.

Taskleiste
(Bild: Angehefteter Ordner "Downloads")

So geht's (Ordner hinzufügen):

  • Öffnen Sie den Ordner mit den temporären Dateien ("%Temp%").
  • Verknüpfung erstellen:
    • Erstellen Sie eine neue Verknüpfung ("Neu" > "Verknüpfung").
    • Als Speicherort geben Sie "%windir%\explorer.exe" gefolgt von einem Leerzeichen und dem gewünschten Ordnerpfad in Anführungszeichen. Z. B.: '"%windir%\explorer.exe" "%userprofile%\Downloads"'
    • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weiter".
    • Geben Sie nun im Feld für den Namen der Verknüpfung den entsprechenden Ordnernamen ein. Z. B: "Downloads"
    • Zuletzt klicken Sie auf "Fertig stellen".
  • Ordnersymbol festlegen (optional):
    • Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf die so eben erstelle neue Verknüpfung.
    • im Kontextmenü wählen Sie die Option "Eigenschaften".
    • Auf der Registerkarte "Details" klicken Sie auf die Schaltfläche "Anderes Symbol".
    • Öffnen Sie die Datei "%windir%\System32\shell32.dll" oder "%windir%\System32\imageres.dll" und wählen das gewünschte Symbol aus.
    • Klicken Sie nun 2x auf "OK".
  • Ordnerverknüpfung an Taskleiste anheften:
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die neue Ordnerverknüpfung.
    • Windows 11: Wählen Sie die Kontextmenüoption "Weitere Optionen anzeigen".
    • Im Kontextmenü klicken Sie auf die Option "An Taskleiste anheften".
  • Die neu angelegte Verknüpfung im temporären Ordner ("%Temp%") kann nun gelöscht werden.

Neue Verknüpfung

So geht's (Ordner entfernen):

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste in der Taskleiste auf den entsprechenden angehefteten Ordner (z. B. "Downloads").
  • Im Menü wählen Sie die Option "Dieses Programm von der Taskleiste lösen" bzw. "Von Taskleiste lösen".

Windowspage - Weitere interessante Tipps und Einstellungen
Tipps für Windows 7, Windows 8, Windows 10, Windows 11
Statistik

Unsere Webseite verwendet technisch notwendige Cookies ("berechtigtes Interesse"). Darüberhinausgehend (z. B. für Statistiken oder Marketing) erfolgt keine Speicherung von Cookies. Klicken Sie auf "Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Weitere Informationen...

Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!